Klein Bautechnik GmbH
Beschichtung / Sanierung - TreppenBeschichtung / Sanierung - Balkone und TerrassenBeschichtung / Sanierung - TreppenBalkonsanierung - Die LösungBodenbeläge - WohnbereicheBoden- und Wandbeläge - BäderBeschichtung / Sanierung - GaragenSpezial-Beschichtungen

Boden- und Wandbeläge - Bäder

Boden- und Wandbeläge - Bäder

Boden- und Wandbeläge - Bäder

Wer im Bad nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit baden!

Wer kennt sie nicht, die Ein- und Mehrfamilienhäuser, die Eigentumswohnungen, Büros usw., welche vor vielen Jahren neu erbaut wurden und bei denen der Bauherr sicherlich mit viel Liebe und gutem Geschmack die Fliesen für Küche, Bad oder WC ausgesucht hat?

Doch auch Wand- und Bodenfliesen unterliegen einem gewissen Mode- und Geschmacks-Trend und es kommt vor, dass man sich an diesen einst so schönen Wand- und Bodenverkleidungen satt gesehen hat. Was tun? Natürlich haben Sie die Möglichkeit alle sanitären Installationen zu demontieren, die Bad-Einrichtung herauszunehmen, die alten Fliesen abzuschlagen, um diese dann durch neue zu ersetzen. Bekanntermaßen ist dies jedoch mit viel Schmutz, Lärm, großen Unannehmlichkeiten und hohen Kosten verbunden.

Eine zweite Möglichkeit besteht darin, ebenfalls alle Sanitärinstallationen abzubauen, Ihre Badmöbel auszubauen, um dann im Dünnbett-Verfahren wiederum neue Fliesen aufzukleben. Zusätzlich müssen Sie bei dieser Methode Rohrleitungen vor der erneuten Montage der Sanitärteile noch verlängern und Steckdosen erneut befestigen. Im Fußbodenbereich haben Sie dann nachher eine kleine Stolperstufe und Ihre Türen passen nicht mehr, weil sich die Höhe Ihres Fußbodenaufbaus geändert hat.

Es geht aber auch anders!

Gestalten Sie Ihr Bad doch einfach neu mit einer COERAMIK-Fliesen-Beschichtung.

Geflieste Flächen in Bad und Toilette werden mit diesem keramikartigen Flüssigkunststoff in verschiedenen Farbtönen neu beschichtet. Die Beschichtung wird im Prinzip von jedermann oder -frau einfach mit einer speziellen Feinst-Schaumstoffrolle aufgetragen.

Alle nicht zu beschichtenden Teile wie Sanitärgegenstände, Armaturen, Lichtschalter usw. werden vorher wie beim Anstrich einer Wand mit Klebestreifen abgeklebt und mit Papier geschützt. Nachdem die farbige Beschichtung kurz nacheinander zweimal aufgerollt wurde - hierbei wurden natürlich sämtliche Fugen ebenfalls beschichtet - wird am nächsten Tag mit der Colorierung des Fugennetzes begonnen. Es werden für diese Colorierung 4 mm schmale, selbstklebende und in 6 Farben lieferbare spezielle Folienstreifen geliefert, welche genau in die Fugenvertiefungen eingepaßt und mit einem weichen Tuch fest angerieben werden.

Durch die vielseitige Variationsmöglichkeit zwischen der farbigen COERAMIK-Beschichtung und den CO-CO-STRIP-Streifen werden äußerst geschmackvolle Ergänzungen zu vorhandenen oder neuen Badmöbeln oder Sanitärgegenständen geschaffen.

Unmittelbar nach dem farbigen Gestalten der Fugen werden dann die so vorbehandelten Fliesenflächen mit der transparenten und absolut durchsichtigen COERAMIK-Endbeschichtung versiegelt. Durch diese Endbeschichtung, welche in glänzend oder in einem vornehmen Seidenmattcharakter aufgerollt wird, bildet sich eine keramikartige Schutz- und Verschleißschicht, welche nicht nur optisch, sondern auch gebrauchstechnisch wirklich "fliesenecht" ist.

Bedenkt man, dass durch dieses interessante Beschichtungsverfahren
  1. nur ein Bruchteil der Zeit einer Neuverfliesung benötigt wird,
  2. keinerlei Schmutz und Geruchsbelästigung entsteht und
  3. hiermit eine preiswerte Methode zur Verfügung steht, die entweder jeder selbst oder durch unsere Firma verarbeiten lassen kann,
so wird deutlich, dass hier eine äußerst interessante Alternative zur geschmackvollen Neugestaltung alter Fliesenflächen geboten wird.

Eine Verarbeitung der COERAMIK-Fliesen-Beschichtung kann dabei auch ohne große fachmännische Kenntnisse in Eigenleistung erfolgen. Für eine entsprechende Anfrage nach dem dazu notwendigen Material verwenden Sie bitte folgendes Formular. Wir werden Ihnen dann umgehend ein unverbindliches Angebot erstellen. Oder nutzen Sie unseren Online-Shop, um das benötigte Material einfach und schnell zu bestellen.

Bei Interesse an einem unverbindlichen Angebot oder weiteren Informationen nehmen Sie doch bitte mit uns Kontakt auf. Wir rufen Sie gerne zurück.